Mitteldeutsche Gebirge: “Tourismusflaute“ im Sommer!

Die aktuelle Wetterlage beschert den mitteldeutschen Gebirgen (Zittauer Gebirge, Erzgebirge, Vogtland, Thüringer Wald und Harz) einen willkommenen Auftakt zur Wintersportsaison. Mit Schneehöhen von über einem Meter sind die Loipen, aber auch die Umgebung, bestens präpariert – und das in Zeiten des “Klimawandels“ (Vorsicht, Ironie!). Der Leipziger Bundestagsabgeordnete – CHristoph Neumann (Obmann im Tourismusausschuss) – bekräftigt die Wichtigkeit …

Weiterlesen …

Neue Sachsen-Prognose – zwei Direktmandat für die Leipziger AfD!

Die Meinungsforscher von „Wahlkreisprognose.de“ haben im Vorfeld der Landtagswahl in Sachsen am 1. September eine aktualisierte Wahlkreisprognose herausgegeben. AfD und CDU liefern sich in Sachsen ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen um den 1. Platz. Beide liegen bei den potentiellen Direktmandaten gleichauf (28 Direktmandate). In Ostsachsen (Landkreis Görlitz, Landkreis Bautzen und Landkreis Sächsische Schweiz – Osterzgebirge) dominiert die AfD, …

Weiterlesen …

Die Leipziger SPD ruft zur Gegendemonstration in Riesa auf.

Die Leipziger SPD ruft zur Gegendemonstration in Riesa auf. Diesbezüglich erreichte uns folgender Text:# + + + + + + + + + + Liebe GuGs, wer morgen für unsere Werte & Demokratie einstehen möchte, kann folgendes Angebot annehmen. [Smiley] Vorteil [Smiley] Gemeinsame Anreise, Ihr seid nicht alleine in Riesa und es gibt gesponserte Tickets von den Abgeordneten. - Also Wintersachen anziehen, heißen Tee mitnehmen und ab die Post ! [Smiley] Bei …

Weiterlesen …

Leipzig erreicht 2018 erneut einen Gästerekord.

Vor einigen Tagen wurde ein Interview mit Volker Bremer, Geschäftsführer der Leipzig Tourismus Marketing GmbH, veröffentlicht. Mit 3,4 Mio. Gästen stiegen erneut die Übernachtungen in den Leipziger Hotels. Des Weiteren erwarte man auch in Zukunft einen positiven Trend. Der Leipziger Bundestagsabgeordneter CHristoph Neumann (Obmann im Tourismusausschuss) bewertet diese Entwicklung als äußerst positiv. Gemeinsam haben Politik und Wirtschaft viel …

Weiterlesen …

Diebstahlserie beutelt Engelsdorf – seit 3 Monaten!

Die Ortschaft Engelsdorf im Leipziger Osten wird seit 3 Monaten von anhaltenden Diebstählen heimgesucht. Die Täter haben es offenbar auf Solar- und Weihnachtsbeleuchtung abgesehen. So wurden in der Vorweihnachtszeit, gerade in den Eigenheimsiedlungen, etliche Lichterketten gestohlen. Aber auch andere Gartenaccessoires sind Teil des Diebesgutes. Ein Diebstahl, welcher an Dreistigkeit nicht zu überbieten war, ereignete sich in der …

Weiterlesen …

Leipziger Neuseenland – vom Energielieferant zum Tourismusmagnet

Einst ein wichtiger Energielieferant der DDR, nun ein Naherholungsraum für Mensch und Tier – aus dem ehemaligen Braunkohlerevier südlich von Leipzig ist ein einzigartiges Seenland entstanden! Pünktlich zur Jahreswende ist das Leipziger Neuseenland vollständig geflutet. Doch die Entwicklung des Naherholungsgebietes ist damit noch lange nicht abgeschlossen! Die Ansiedlung von Urlaubsressorts, modernen Büroarbeitsplätzen und weiteren Gewerben wird …

Weiterlesen …

SPRENGSTOFFANSCHLAG auf Döbelner AfD-Bürgerbüro!

Während es am Silvesterabend bzw. der Neujahrsnacht bereits einen Anschlag auf das Freiberger AfD-Büro der Abgeordneten Prof. Dr. Heiko Hessenkemper sowie Dr.-Ing. Rolf Weigand gab, wurde am gestrigen 3. Januar mit dem Bombenanschlag auf das Bürgerbüro Döbeln eine neue Qualität der Gewalt gegen die oppositionelle AfD erreicht. Dass sogar Unbeteiligte dabei Schaden erlitten, ficht die mutmaßlichen Antidemokraten aus dem linksextremistischen Milieu …

Weiterlesen …

Richtigstellung zum heutigen LVZ-Beitrag von Mark Daniel.

Offensichtlich scheint verstehendes lesen nicht zu den Tugenden eines Kulturredakteurs zu gehören. Oder ist es die verdrehende Kreativität, die hier zugeschlagen hat? Ich schrieb nicht von „Gewaltandrohungen und extremistische Verfolgungen, die im Stadtrat meist seine Partei träfen“. Doch lesen Sie selbst, ich lege meinen Originaltext bei, den ich Mark Daniel zukommen ließ. Obige Äußerungen kommen vor, jedoch beziehen sie sich nicht auf …

Weiterlesen …

Bundespolizei spricht zu Silvester 900 Platzverweise aus - es wird von einem Großeinsatz berichtet.

Leipzig, in dem wir gut und gerne Leben? Es gab also nicht "nur" größere Krawallschwerpunkte vor dem BGH, vielmehr wurde die Polizei auch auf dem Hauptbahnhof benötigt. Dort wurden sogar die Rettungskräfte angegriffen. Bei 900 Platzverweisen und min. einer Festnahme (19 Jahre, Tunesier) kann man klar konstatieren: Die Gewaltspirale dreht sich leider immer weiter! Aus dem Artikel: [...] Die Gefahr von tätlichen Auseinandersetzungen sei sehr hoch …

Weiterlesen …

Zukunftsfähiger Nahverkehr - wir brauchen ergebnisoffene Diskussionen!

In jeder Kommune ist der Nahverkehr ein wichtiges Thema der kommunalen Daseinsvorsorge. Dabei gilt es den Spagat zwischen einer optimalen Verkehrsinfrastruktur und den damit verbundenen Kosten zu meistern, welcher meist nicht kostendeckend wirtschaften kann. Nicht nur in einer wachsenden Stadt wie Leipzig verbindet der Nahverkehr auch die umliegenden Gemeinden und sichert die Mobilität vieler Bürger. In einer wachsenden Stadt wie Leipzig müssen …

Weiterlesen …

Unser Service für Journalisten

Ansprechpartner:

Siegbert Droese

Wenn Sie regelmäßige Informationen oder Meldungen erhalten möchten, oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann nehmen Sie sich die kurze Zeit, unser beigefügtes Formular auszufüllen - wir werden schnellstmöglichst Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Das Personal der Initiatoren und der Unterstützer spricht dafür, dass sie Chancen im bürgerlichen Milieu haben.

Frankfurter Allgemeine, 04. März 2013
Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung