AfD Leipzig: Freie Kitas genauso wichtig wie kommunale Eigenbetriebe.

Wie sagt man bekanntlich: „die Mischung macht es“! Ein ausgewogenes Verhältnis von privaten und kommunalen Kitas wäre in Leipzig wünschenswert. Mit wenig Verwunderung nehmen wir die Forderungen der Linksfraktion in Leipzig zur Kenntnis, nach mehr staatlichen Kitas und weniger Privatwirtschaft. Die SPD geführte Stadtregierung hatte den schnellen Ausbau von Kita-Plätzen in Eigenregie in den vergangen 10 Jahren verschlafen. Natürlich suchte man in …

Weiterlesen …

AfD Leipzig: Neue Fraktion in Leipzig? Politisch gescheiterte Existenzen schließen sich zusammen!

Mit großer Sorge für die Stadtkasse Leipzig nehmen wir den neuen Zusammenschluss zu einer weiteren Fraktion mit dem „geschmackvollen“ Namen „Freibeuter“ im Leipziger Rathaus zur Kenntnis. In dieser Fraktion tummeln sich die FDP Stadträte René Hobusch und Sven Morlok, gemeinsam mit der Piratin Ute-Elisabeth Gabelmann und als krönender Abschluss die Ex-Linke Naomi-Pia Witte.

Weiterlesen …

AfD Leipzig: erfolgreiche Vorstandswahlen im AfD-Kreisverband Leipzig!

Am Sonntag den 19.03.2017 fand ein wichtiger Parteitag für den Leipziger AfD-Kreisverband statt. Die 33 anwesenden Mitglieder mussten neben dem Rechenschaftsbericht und die Entlastung des alten Vorstandes, auch über einen neuen Vorstand abstimmen. Die Arbeit des Vorstandes war sehr erfolgreich trotz großem Gegenwind im politisch eher linksgerichteten Leipzig.

Weiterlesen …

AfD Leipzig: Gewaltbereiter Aufmarsch von Rechts- und Linksextremisten ist nicht hinnehmbar!

Am 18.03.2017 ist es leider wieder soweit! Versinkt Leipzig im Chaos? Straßenschlachten zwischen Links- und Rechtsextremen sind die große Sorge der Polizei, trotz Großaufgebot. Besonders seitens der Linksradikalen kursieren Drohgebärden und Anleitungen zum “Barrikadenbau“ für Anwohner im Netz. Auch dieses Statement der Polizei ist besorgniserregend: Erneut drohe die Gefahr, dass „Polizeibeamte, also junge Frauen und Männer, die sich am Morgen als …

Weiterlesen …

AfD und Pegida sind Schuld an der Verrohung der Debattenkultur??? Eher die Tatenlosigkeit von SPD und CDU!

Im Studio 3 in Leipzig fand am vergangenen Dienstag Abend eine Podiumsdiskussion der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung statt. Man wollte u.a. über Bürgerbewegungen und die AfD diskutieren. Es fielen Sätze bei der Veranstaltung wie „es herrscht ein Grundmissverständnis von Demokratie“ und „was treibt die Menschen zu Pegida und AfD“. „Wieso verroht die Debattenkultur?“ Mit ausgesuchten Gästen wie z.B. der ehem. Ordnungsbürgermeister von Leipzig …

Weiterlesen …

AfD Leipzig: wieder Migranten-Randale im “Conne Island“!

Am vergangenen Samstag musste die Polizei wieder ausrücken, ein Syrer belästigte weibliche Gäste in besagter Lokalität. Auch nach gutem Zureden einiger Gäste und dem dortigen Security, zeigte der Beschuldigte keine Einsicht. Und wurde nach zwei Stunden hin und her Gerede aus dem Lokal entfernt, draußen bewarf der Syrer andere Gäste mit Steinen und Flaschen. Erst als die Polizei kam, konnte unter argwöhnischer Beobachtung der linken Gäste die …

Weiterlesen …

AfD Leipzig: Leipzig hat kein Problem mit Rassismus Herr Oberbürgermeister!

Vom 13. bis zum 26. März veranstaltet die Stadt an der Pleiße sogenannte "Internationale Wochen gegen Rassismus". Bei Vorträgen, Workshops, Podiumsgesprächen, Filmen, Festen und Ausstellungen sollen die Leipziger mit (ausländischen) Zugezogenen ins Gespräch kommen und ihre eigenen Denkmuster hinterfragen. Auch über die Streitthemen Asyl und Integration soll offen und fair diskutiert werden. Oberbürgermeister Burkhard Jung ist 2017 der Schirmherr …

Weiterlesen …

AfD Leipzig: Soziale Gerechtigkeit? SPD-Schulz jammert über eigene Versäumnisse!

“Jetzt ist Zeit für Wahlgeschenke bei der SPD“! Die Sozialdemokraten machen nun die große Rolle rückwärts bei früheren Entscheidungen gegen soziale Gerechtigkeit. Die “Agenda 2010“ wurde damals von der rot-grünen Bundesregierung unter Kanzler Schröder in Zeiten verabschiedet, als es Deutschland wirtschaftlich nicht so gut ging und die Arbeitslosenzahlen auf Höchststand waren!

Weiterlesen …

AfD Leipzig: Scharia in Sachsen auf dem Vormarsch!

Laut Medienberichten beobachtet das Sächsische Landesamt für Verfassungsschutz einen zunehmenden Einfluss der radikal-islamischen Muslimbruderschaft in Sachsen. Laut Verfassungsschutz-Präsident Gordian Meyer-Plath nutzt die Bruderschaft den Mangel an Gebetsstätten in Sachsen, um ihre Vorstellung eines politischen Islams zu verbreiten und ankommende Flüchtlinge in ihre Strukturen zu integrieren. Dies geschehe über die Einrichtungen wie die …

Weiterlesen …

AfD Leipzig: Neuauflage „GroKo“? Sigmar Gabriel rettet sich auf Außenministerposten!

Noch vor der Bundestagswahl in 8 Monaten, werden munter die Posten in der Regierung gewechselt und neu verteilt, es werden schonmal Fakten geschaffen! Niemand scheint in der großen Koalition ernsthaft mit einem Politikwechsel zu rechnen. Herr Gabriel wäre als gescheiterter Kanzlerkandidat im September dann wohl völlig verbrannt, also schnell noch auf den Außenministerposten retten. Nun muss Martin Schulz als Bauernopfer herhalten. Das wird …

Weiterlesen …

Unser Service für Journalisten

Ansprechpartner:

Ralf Nahlob

Wenn Sie regelmäßige Informationen oder Meldungen erhalten möchten, oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann nehmen Sie sich die kurze Zeit, unser beigefügtes Formular auszufüllen - wir werden schnellstmöglichst Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Das Personal der Initiatoren und der Unterstützer spricht dafür, dass sie Chancen im bürgerlichen Milieu haben.

Frankfurter Allgemeine, 04. März 2013

Bürgerbüros

Die AfD stellt sich vor

Hier finden Sie die Bürgerbüros der Abgeordneten des Landtages der Fraktion der AfD im Sächsichen Landtag.

Diese Seite verwendet Cookies.