Kommunalwahlprogramm: 10. Städtische Verwaltung – Motivation, Modernisierung und Bürgerbeteiligung

Die AfD setzt darauf, die Zusammenarbeit der Ämter bei den Verwaltungsaufgaben, die ein ämterübergreifendes Handeln dringend erfordern, deutlich zu verbessern. Kompetenzstreitigkeiten sind im Interesse einer gut verwalteten Stadt Leipzig und ihrer Bürger abzustellen. Beides sind elementare Aufgaben und an sich Selbstverständlichkeiten – aber leider nicht immer Alltag in einer städtischen Bürokratie! Hier erwartet die AfD vom Oberbürgermeister und …

Weiterlesen …

Kommunalwahlprogramm: 9. Umweltpolitik – Vorrang haben Sachverstand und Augenmaß

Die Umweltpolitik wird in der Stadt Leipzig von „grünen“ Themen beherrscht, welche in der Regel nur oberflächlich oder gar nicht einem ernstzunehmenden Schutz von Natur und Umwelt dienen. Die AfD fordert hier eine kritische Haltung von der Verwaltung und eine Zurückweisung der unsachlichen, politischen Agitation gegen die regionale Industrie, verbunden mit der Geringschätzung von Ingenieurtechnik und umweltbezogenem Sachverstand. Der Schutz von …

Weiterlesen …

Kommunalwahlprogramm: 8. Kultur und Kunst – Tradition und Vielfalt erhalten!

Aus Sicht der AfD ist die vielfältige Kulturlandschaft unserer Stadt mit ihrer großen Tradition und Ausstrahlungskraft weit über Leipzig hinaus zu erhalten und deren Entwicklungschancen zu sichern. Dies betrifft die Hochkultur, wie z.B. das Gewandhaus, die Oper, die Musikalische Komödie, den Thomanerchor, die Buchmesse, die zahlreichen Museen und nicht zuletzt das Akademische Orchester sowie die zahlreichen Chöre, aber auch den Leipziger Zoo mit …

Weiterlesen …

Kommunalwahlprogramm: 7. Sport in Leipzig – hoher Stellenwert für das Gemeinwohl

Die Alternative für Deutschland würdigt die großartigen sportlichen Traditionen Leipzigs und hält an dem Anspruch „Sportstadt Leipzig“ mit seiner positiven, mobilisierenden Innen- wie Außenwirkung fest. Deshalb setzt sich die AfD dafür ein, dass Leistungs- und Breitensport in unserer Stadt in großer Vielfalt betrieben werden können. Leipzig wäre zweifellos um ein Vielfaches ärmer ohne die organisierte, aktive Teilnahme zehntausender Bürger am …

Weiterlesen …

Wahlkreisprognose für Leipzig: Die blaue Wende beginnt!

In der aktuellen Wahlkreisprognose für die Landtagswahl ist Leipzig im Aufwind! Mit Petra Böhme und Holger Hentschel erlangt die Leipziger AfD zur Zeit 2 Direktmandate. Wir sind auf einem guten Weg! Gemeinsam verändern wir die Politik. Am 26. Mai AfD wählen, vielen Dank! Quelle: https://wahlkreisprognose.de/prognose-saechsische-landtagswahlkreise.html?fbclid=IwAR23Whq0wilXgyDmm2fUg2vK_9ugDXkCVcPFysXUmv4x4B3A-d5G2mTVkow

Weiterlesen …

Kommunalwahlprogramm: 6. Kinder, Jugend, Schule, Soziales und Gesundheit – unser aller Zukunft sichern!

Die Stadt Leipzig verzeichnet in ihrer Bevölkerungsentwicklung seit längerem wieder einen Zuwachs an Kindern und Jugendlichen. Im Alltag ist diese neue Realität für jedermann überall sichtbar, denn dies war lange Zeit nicht so! Der Zuwachs resultiert daraus, dass junge Menschen wieder vermehrt familiäre Verantwortung übernehmen, ferner infolge von Familienzuzug aus der Region und ganz Deutschland aus vornehmlich beruflichen Gründen aber auch aus …

Weiterlesen …

Kommunalwahlprogramm: 5. Verkehr und Infrastruktur – die Mobilität hat Vorfahrt!

In der jüngsten Vergangenheit galt es beachtliche Widerstände in der Stadtverwaltung und bei der rot-rot-grünen Mehrheit in der Ratsversammlung zu überwinden, um die in den 90er Jahren vom Leipziger Stadtrat beschlossenen „Verkehrspolitischen Leitlinien“ unter den Bedingungen einer perspektivisch wachsenden Stadt zu aktualisieren. Diese Leitlinien stellen nach wie vor das Kernstück aller wesentlichen Betrachtungen zur verkehrspolitischen …

Weiterlesen …

Kommunalwahlprogramm: 4. Stadtentwicklung und Bau – das Erbe bewahren, neue Qualität gestalten

Leipzig stellt sich heute, trotz beklagenswerter städtebaulicher Wunden aus der Vergangenheit, für seine Bürger und Gäste wieder reizvoll und attraktiv dar. Dies betrifft die Vielzahl an eindrucksvoller, bereits sanierter Bausubstanz ebenso wie das städtische Innenleben, dessen Straßenzüge, Parks, die wieder ans Licht gebrachten Flußläufe sowie die sich dem Besucher vor allem im Zentrum leicht zu erschließende Kompaktheit der Stadtstruktur. …

Weiterlesen …

Kommunalwahlprogramm: 3. Städtischer Haushalt – Ausgabenziele und Ausgabenkontrolle

In der Gesamtheit der kommunalen Einnahmen steht die Finanzierung der städtischen Pflichtaufgaben, auf die nahezu kein Einfluss seitens des Stadtrates besteht, den freiwilligen Ausgaben gegenüber. Das Vorankommen der Stadt Leipzig in ihrer Entwicklungsdynamik hängt daher in jedem Fall von der richtigen Auswahl der Ausgabenziele ab, für die der stets begrenzte finanzielle Spielraum für freiwillige Aufgaben steht! www.wende-fuer-leipzig.de

Weiterlesen …

Liebe Leipziger CDU, wir vergessen nicht!

Um was geht es? Einige mögen sich noch erinnern: Anfang Dezember des letzten Jahres wurde in Marrakesch der Migrationspakt, auch unter Beteiligung der Bundesregierung unterschrieben. Im Vorfeld gab es eine breite internationale Debatte über diesen Migrationspakt und seine möglichen Folgen für die unterzeichnenden Länder. Illegale Einwanderung soll als Normalzustand zementiert werden und durch öffentliche Agitation in einen legitimen Rahmen …

Weiterlesen …

Unser Service für Journalisten

Ansprechpartner:

Siegbert Droese

Wenn Sie regelmäßige Informationen oder Meldungen erhalten möchten, oder in unseren Presseverteiler aufgenommen werden möchten, dann nehmen Sie sich die kurze Zeit, unser beigefügtes Formular auszufüllen - wir werden schnellstmöglichst Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Das Personal der Initiatoren und der Unterstützer spricht dafür, dass sie Chancen im bürgerlichen Milieu haben.

Frankfurter Allgemeine, 04. März 2013
Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung