Für Leipzig in Augsburg

Vorab: Auf dem Weg zum BPT sind wir an den Knotenpunkten freudig begrüßt worden. Die Anzahl des Begrüßungskomitees war überschaubar, anscheinend ist es noch zu früh. Leipzig ist durch 4 Delegierte vertreten. Wichtige Entscheidungen wie die zur Desiderius-Erasmus-Stiftung wurden getroffen, bewegende Reden gehalten und die Bundesschiedsrichter neu gewählt. Und weil uns die sozialen Herausforderungen der Zeit Herzensangelegenheit sind, haben wir uns …

Weiterlesen …

Zwischen Fussball und Sexismus-Debatte

Stadträte schauten heimlich Fussball? Mitnichten! Wir haben ganz offen Fussball geschaut. Ohne Ton selbstverständlich - haben dies sogar gepostet. Es ist doch selbstverständlich das man mit seinem Land mitfiebert... Mit bekanntem Ausgang. Auch hat die Bild-Zeitung recherchiert und die AfD-Stadtratsfraktion beim Pizza essen "erwischt"? Mitnichten! Klar, wir bezogen Stellung und bestellten "hot and spicy" Pizza. Auslöser war die Sexismus-Debatte in …

Weiterlesen …

Der DGB vertritt nicht nur die Arbeitnehmer - der viel wichtigere Kampf für das vermeintlich Gute hat oberste Priorität!

Das Vertreten von Arbeitnehmerrechte scheint für unsere Gewerkschaften mittlerweile eher zweitrangig zu sein. Anders kann man die (wiederholten) Äußerungen von DGB, verdi&Co nicht verstehen. Immer wieder wird gegen die größte Oppositionskraft im Deutschen Bundestag gehetzt - natürlich mit "Herz und Toleranz". Statt sich mit den Argumenten der AfD auseinander zu setzen und zu diskutieren werden inhaltsleere Behauptungen hervorgetan. Die …

Weiterlesen …

Grünau: Schatten und Licht

Aktueller Amtsblattbeitrag der AfD-Stadtratsfraktion. In dieser Ausgabe befasst sich unser Fraktionsvorsitzender Tobias Keller mit Grünau. Grünau: Schatten und Licht In der themenbeladenen Mai-Ratsversammlung vor zwei Wochen standen zwei Vorlagen, die insbesondere den Stadtteil Grünau betreffen, auf der Tagesordnung: Das sogenannte „Integrierte Stadtentwicklungskonzept Grünau 2030“ und die Vorlage „Methode zur Bildung der Wahlkreise für die …

Weiterlesen …

Für Frieden und Demokratie - gegen Extremismus

Im stilvollen Lindensaal begrüßte der AfD-Kreisvorsitzende des KV Landkreis Leipzig Edgar Naujok über 120 Gäste und MdB Siegbert Droese. Er berichtete über seine berufliche und politische Entwicklung. Zudem wurden wichtige Termine bekannt gegeben und nochmals auf die Wichtigkeit zur Kommunalwahl 2019 hingewiesen. Herr Poggenburg stellte in seiner Rede klar heraus, dass beachtliche Steuermittel für den sogenannten „Kampf gegen Rechts“ bewilligt …

Weiterlesen …

Sprengung der Universitätskirche vor 50 Jahren

Im Sinne von Karl Marx, sprengten die Kommunisten heute vor 50 Jahren die Unikirche St. Pauli. Ein barbarischer Akt, hatte die Kirche doch den Krieg kaum beschadet überstanden. Heute nun ein Gedenk– und Dankgottesdienst im neu errichteten Gotteshaus. Herrlich, Erbauung in edelster Form. So hatten mein Kollege, Ratsherr Jörg Kühne und ich, große Freude an dieser denkwürdigen Feierstunde. P.S. Unter dem Altar bin ich getraut wurden.

Weiterlesen …

Für Frieden und Demokratie – gegen Extremismus

Der AfD-Kreisverband Landkreis Leipzig lädt Sie recht herzlich ein zum Vortrag und zur Diskussion mit: André Poggenburg (Landtagsabgeordneter Sachsen-Anhalt, Vorsitzender Linksextremismus- Enquete, Vorsitzender AfD Burgenlandkreis) Im Anschluss: Kommunalwahl 2019 – Aufruf zur Mitarbeit im Landkreis Leipzig Beginn: 19:00 Uhr, Einlass: ab 18:30 Uhr

Weiterlesen …

Radtour der Leipziger AfD

Am Samstag (26.05.2018) trafen sich ca. 15 Mitglieder und Sympathisanten der AfD um gemeinsam einen Fahrradausflug zu unternehme. Unsere beiden Bundestagsabgeordneten Siegbert Droese und CHristoph Neumann waren selbstverständlich mit dabei. Startpunkt war der Platz vor dem LVZ-Gebäude. Von da aus, ging es durch den Johanna-Park Richtung Elsterbecken. Dort, später die Luppe entlang nach Schkeuditz. In Schkeuditz besichtigten wir die Sternwarte, …

Weiterlesen …

AfD-Fraktion vor Ort - in Leipzig

MdL Jörg Urban (Fraktionsvorsitzender) und MdL Karin Wilke (Schul-/Medien- und Kulturpol. Sprecherin) stellten gestern Abend, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fraktion vor Ort - Bürgergespräch zur Landespolitik“, ihre Arbeit im sächsischen Landtag vor. Besonders wurde dabei auf die Themen Bildungspolitik, ländlicher Raum, Asylpolitik und Energiepolitik eingegangen. Im Anschluss an den Vortrag der Abgeordneten, konnten die zahlreichanwesenden …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung