Januar 2018

SPD Büro im Leipziger Norden angegriffen

Konflikte werden stellvertretend auf deutschem Boden ausgetragen - nun hat es die SPD getroffen! Ein Abgeordnetenbüro der SPD wurde angegriffen, es entstand ein Schaden in vierstelliger Höhe. Grund des Angriffs soll der türkische-kurdische Konflikt sein! Grundsätzlich sind Straftaten abzulehnen und die Strafverfolgungsbehörden mögen hoffentlich die Täter ergreifen. Gleichzeitig sollte man die gescheiterte "Migrationspolitik" benennen, für welche …

Weiterlesen …

Vandalismus in Leipzig

Jeder der den ÖPNV nutzt beziehungsweise mit dem Auto an Haltestellen vorbei fährt kann von diesen unhaltbaren Zuständen berichten. Fahrscheinautomaten oder "entglaste Fahrgastunterstände" sind leider an der Tagesordnung. Die tagtägliche sinnlose Zerstörungswut kostet nicht nur Geld, vielmehr betrifft es auch das Sicherheitsgefühl der Bürger! Ist man in der Öffentlichkeit noch sicher? Die Kommunalpolitik muss sich entschieden dagegenstellen und …

Weiterlesen …

Besuch des Bundestages

Leipzig zu Gast in Berlin Am vergangenen Mittwoch reisten sächsische Besucher auf Einladung unserer Bundestagsmitglieder Siegbert Droese und CHristoph Neumann nach Berlin. Für viele Besucher war es mal ein Highlight den Reichstag "hinter den Kulissen" zu erleben. Neben vielen guten Gesprächen wurde auch gescherzt und gelacht. Ein rundum gelungener Tag! Werden auch Sie ein Teil der blauen Familie - unterstützen Sie die AfD. Wir freuen uns auf Sie!

Weiterlesen …

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung Geschäftsstelle der AfD Leipzig

Am 26.01.2018 um 19:00 Uhr findet eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung statt. Referent ist Michael Schuster, Referent der AfD-Fraktion in Sachsen Anhalt Thema: "Altersarmut in Deutschland - Konzepte alternativer Rentenpolitik" Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Geschäftsstelle: geschaeftsstelle@afdleipzig.de

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung