Roland Ulbrich ist Direktkandidat zur Landtagswahl 2019 in Nordsachsen!

Der Kreisverband Nordsachsen wählte seine Direktkandidaten zur Landtagswahl.

Im Wahlkreis 34 wurde RA Roland Ulbrich aus Leipzig gewählt. Unser Kreisverbandsmitglied Roland Ulbrich ist mit dem KV Nordsachsen eng verbunden, unterstützte er doch maßgeblich mit juristischem Sachverstand den Aufbau des Kreisverbandes. Bereits seit 2016 half er Strukturen zu schaffen, weshalb er sich letztendlich im ersten Wahlgang gegen eine starke Mitbewerberin durchsetzen konnte.

Als Kreisverband Leipzig gratulieren wir Roland Ulbrich ganz herzlich und hoffen auf sehr gute Ergebnisse, nicht nur in Nordsachsen.

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung