Pressemeldung Siegbert Droese - Leipziger Polizei ruft den Notstand aus

Siegbert Droese: Die Leipziger Polizei ruft den Notstand aus Laut Presseberichten sorgt derzeit ein Strategiepapier der Leipziger Polizei für Furore. Schonungslos werden darin die kritische Sicherheitslage in der Messestadt sowie die zahllosen Probleme der örtlichen Polizei analysiert. Es fehlt an Personal, es fehlt an Perspektiven und tausende Straftaten warten auf ihre statistische Erfassung in der PKS. Das Fazit: Die Lage wird sich durch die …

Weiterlesen …

Terrorgefahr in Leipzig

Bei einem Anti-Terror-Einsatz in Leipzig wurden am Dienstag insgesamt vier Wohnungen durchsucht. Ein vermutlich 23-jähriger Syrer ist dabei festgenommen worden. Der erhobene Tatvorwurf beinhaltet laut ersten Informationen schwerste Verbrechen wie Mord, Totschlag, erpresserischen Menschenraub und Geiselnahme. Dazu erklärt das Leipziger Mitglied des Deutschen Bundestages Siegbert Droese: "Der Polizeieinsatz und die Festnahme des 23-jährigen Syrers …

Weiterlesen …

11. Kreisparteitag der AfD Leipzig

Pressemeldung zum 11. Kreisparteitag der AfD Leipzig Am Samstag, den 13.01.2018, fand der 11. Kreisparteitag der AfD Leipzig statt. Auf Grund von Abgängen im vergangenen Jahr stand unter anderem die Wahl von 3 weiteren Vorstandsmitgliedern auf der Agenda. Als neue Vorstände wurden mit großer Mehrheit M. Zötzsche, M. Beyer sowie Stadtrat Jörg Kühne gewählt. Vorsitzender des Kreisverbandes Leipzig bleibt der Bundestagsabgeordnete und amtierende …

Weiterlesen …

Zentrale Unterbringung von Flüchtlingen

Heinz-Christian Strache sprach kürzlich in einem Interview mit dem ORF davon, Flüchtlinge in Kasernen unterzubringen. Auch eine Ausgangssperre für Flüchtlinge am Abend und in der Nacht hielt er für denkbar. Weiter sagte er: "Es braucht Ordnung, so lange es ein offenes Asylverfahren gibt“. Dazu erklärt das Mitglied des Deutschen Bundestages und des Arbeitskreises Europa der AfD-Bundestagsfraktion, Siegbert Droese: „Es ergeben sich durch die …

Weiterlesen …

Unsäglicher „Halbneger“ - Tweet über Jens Maiers Twitter-Account

Unsäglicher „Halbneger“ - Tweet über Jens Maiers Twitter-Account Am 02.01.2018 sorgte obiger Tweet für erhebliche mediale Aufmerksamkeit. Der Tweet wurde umgehend gelöscht und ist einer Kompetenzüberschreitung eines Mitarbeiters des Bundestagsabgeordneten Jens Maier zuzuschreiben. Der Mitarbeiter wurde unmittelbar abgemahnt. Herr Maier gibt an, sich mit der Person Noah Becker, noch niemals befasst zu haben und daher auch gar keine Veranlassung zu …

Weiterlesen …

Siegbert Droese zur Klage des Europäischen Gerichtshofes (EuGH)

Mitglied des Deutschen Bundestages Siegbert Droese +++ Pressemeldung +++ MdB Siegbert Droese zur Klage des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) „Die EU-Kommission reicht gegen Ungarn, Polen und Tschechien wegen der Weigerung, Flüchtlinge aufzunehmen, Klage beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) ein. Dazu merkt der AfD-Bundestagsabgeordnete Siegbert Droese folgendes an: „Das Verfahren gegen Ungarn, Polen und Tschechien ist schon deshalb absurd, da …

Weiterlesen …

Erneuter feiger Anschlag auf Fahrzeug von Bundestagsabgeordneten Siegbert Droese

Pressemeldung des Kreisverbands Leipzig Leipzig, den 02.12.2017 Erklärung des AfD-Kreisverbandes Leipzig: Erneuter feiger Anschlag auf Fahrzeug von Bundestagsabgeordneten Siegbert Droese In der Nacht zum Samstag gab es erneut einen feigen Anschlag auf das Fahrzeug des Leipziger AfD-Kreisvorsitzenden, amtierenden sächsischen Landeschefs und Mitglied des Bundestages Siegbert Droese. Innerhalb von 6 Wochen ist es der 3 Anschlag auf ein Auto des …

Weiterlesen …

Sachsens FDP möchte „echte Alternative“ sein?

Pressemeldung der AfD-Sachsen MdB Siegbert Droese: Sachsens FDP möchte „echte Alternative“ sein? Bei der jüngsten Tagung der sächsischen Liberalen bläst deren Landeschef Holger Zastrow zur Attacke und behauptet, dass seine Partei die echte Alternative in Sachsen zu den anderen Parteien sei. Dazu erklärt der amtierende sächsische AfD-Landeschef und Bundestagsabgeordnete Siegbert Droese folgendes: Wenn Herr Zastrow plötzlich feststellt: `Wir …

Weiterlesen …

Sofortige Beendigung der „Hexenjagd“ auf Prof. Dr. Thomas Rauscher

Pressemeldung des Kreisverbands Leipzig Leipzig, den 21.11.2017 Gemeinsame Erklärung der AfD-Bundestagsabgeordneten Siegbert Droese und Christoph Neumann, des AfD-Kreisverbandes Leipzig und der AfD-Stadtratsfraktion Leipzig: Forderung: Sofortige Beendigung der „Hexenjagd“ auf Prof. Dr. Thomas Rauscher Das der Stura an der Leipziger Universität in der Vergangenheit sich durch intolerantes Auftreten gegenüber Andersdenkenden ausgezeichnet hat, ist …

Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung