Wir zwingen die CDU ihr wahres Gesicht zu zeigen.

In allen ostdeutschen Bundesländern, die dieses Jahr gewählt haben, konnte die AfD jetzt mit deutlich über 20% in die Landtage einziehen und konnte ihre Ergebnisse verdoppeln oder sogar wie bei uns in Sachsen verdreifachen. Dies ist ein phänomenaler Erfolg, der uns einen klaren Wählerauftrag gibt.

Die CDU wird sich in Sachsen nun auf ein Bündnis mit den Grünen einlassen und in Thüringen dürfte sie schon bald erneut ihre eigenen Prinzipien hintergehen. Eine Koalition mit der Linkspartei wird noch ausgeschlossen, doch dürfte dies kurz nach der Wahl nur eine einstudierte Showperformance der CDU sein. Durch eine starke AfD ist die CDU gezwungen ihr wahres Gesicht zu zeigen und sich klar zu positionieren, wo sie inzwischen ihre politische Heimat sieht. Mit der zunehmenden Konturlosigkeit ihrer eigenen Parteilinie können wir sicher sein, dass die Absturzserie der Christdemokraten anhalten wird und ihnen ein ähnliches Schicksal wie die SPD drohen könnte. Hier müssen wir uns als AfD als die neue bürgerlich, konservative und patriotische Kraft für dieses Land nach vorne stellen.

Diese Seite verwendet Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung